> Zurück

Acht Podestplätze an den Goldinger Regionalrennen 2019

Bühler Jonas 17.02.2019

Bei Besten Bedingungen fand am Sonntag, 17.02. zum 52. Mal unter der Organisation des Skiclub Goldingen der Atzmännig RS und SG statt. Die beiden Rennen zogen bei besten Bedingungen viele Regional-Fahrer an, da diese gleich für die Cupwertung von 3 Regionalverbänden (OSSV, ZSSV, ZSV) zählten ein gleichzeitig teilweise auch die Verbandsmeisterschaften dieser Verbände waren.

Die 8 Athleten des SC Egg gewannen dabei nicht nur zum fünften Mal in Folge die Clubwertung mit den meisten Teilnehmern, sondern konnten insgesamt auch 8 Podestplätze herausgefahren. So konnten Santiago Diaz und Romano Tomezzoli Ihre Kategorie im RS und SG gewinnen, herzlichen Glückwunsch den beiden schnellen alten Hasen. Auch sonst wurden hervorragende Resultate erzielt und alle Teilnehmer waren von der reibungslosen Organisation und den phantastischen Bedingungen begeistert.

Alle Resultate sind bei Swiss-Ski KWO (https://swiss-ski-kwo.ch) zu finden. Ausserdem gibt es ein paar schöne Bilder von einem Bilderbuchtag (hier).