,

Grand Prix Migros im Hoch-Ybrig

Am letzten Samstag fand das Qualifikationsrennen des Grand Prix Migros im Hoch-Ybrig statt. Der Skiclub Egg freut sich über das grosse Teilnahmerfeld seiner Nachwuchsathletinnen und über drei geschaffte Final-Qualifikationen durch Gian, Stella und Malou.

Am letzten Samstag fand das Qualifikationsrennen des Grand Prix Migros im Hoch-Ybrig statt. Das grösste Kinderrennen der Welt feiert dieses Jahr 50. Jubiläum und wir sind froh, kann die beliebte und spannende Rennserie dieses Jahr wieder stattfinden, nachdem sie panedmiebegingt fast zwei Jahre ausfiel.

Dabei waren auch unsere NachwuchsathletInnen mit den Jahrgängen 2006 bis 2014. In jeder Kategorie qualifizierten sich die schnell­sten Vier für das Saisonfinale in Obersaxen Ende März.  Vom Skiclub Egg schafften Gian (Rang 2 Jhg 2012), Stella (Rang 3 Jhg 2010) und Malou (Rang 4 Jhg 2009) die Qualifikation. Herzliche Gratulation an dieser Stelle!

Doch auch zahlreiche weitere RennfahrerInnen unseres Clubs waren am Start und fuhren in die Top 10 ihrer Kategorie. Und auch einige Neumitglieder wagten sich erstmals auf die Grand Prix Piste und schnuppern erste Rennluft.

Zu den Ranglisten.

Vielen Dank an unsere TrainerInnen Antonia, Audrey, Julie und Loris für die gute Betreuung der Kinder!

 
Fotos: ©Alphafoto