, Kiessling Klaus

Bericht Generalversammlung 2017

Ehrung von Remo Ribary für 40 Jahre Mitgliedschaft im Skiclub Egg

Anlässlich der GV des SC Egg, zu welcher der Präsident Klaus Kiessling exakt 50 Mitglieder begrüssen durfte, wurde Remo Ribary für 40 Jahre Mitgliedschaft im Skiclub geehrt. Auch heute ist Remo noch immer einer der besten Skifahrer im Club und sein Niveau auf Langlaufskiern ist nach wie vor auf Elitestatus. Aufgrund der krankheitsbedingten Absage konnte Kiessling dem Jubilar die Ehrennadel von Swiss-Ski und die damit verbundene Freimitgliedschaft nicht persönlich übergeben.

Erfolgreiches Vereinsjahr 2016/17

Der Skiclub kann auf ein überaus erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken. So konnten an der GV 9 neue Mitglieder aufgenommen werden, ausserdem war das Jahr auch finanziell erfolgreich, dies nicht zuletzt dank den Egger Skimeisterschaften am Pfannenstiel, welche in einer grossen Ski-Party für das ganze Dorf endete.

Luigi Di Lorenzo verstärkt den Vorstand

Es freut uns sehr, dass wir Luigi Di Lorenzo als zusätzliches Vorstandsmitglied gewinnen konnten. Er wird per sofort das neu geschaffene Ressort "Veranstaltungen / Events" verantworten und damit sein grosses Know How in diesem Bereich nach vielen Jahren als OK-Mitglied diverser Veranstaltungen nun auch direkt im Vorstand einbringen können. Herzlich willkommen!

Unser Raceteam

Klaus Kiessling gab den Mitgliedern anschliessend eine Übersicht über den vergangenen Winter. Die Trainer des Skiclubs, die mit den Rennläufern rund 50 Skitage verbrachten, können eine positive Bilanz ziehen, da die Rennläufer den ein- oder anderen Sieg feiern und viele Podestplätze einfahren konnten. Wer jetzt glaubt, dass sich unsere Athleten über die Sommermonate ausruhen und gemütlich auf den ersten Schnee warten, der hat sich getäuscht. Jeweils am Montagabend trainieren die Übungsleiter mit den Kindern und Jugendlichen ab 18.15 Uhr in der Turnhalle oder im Freien. So wird neben Konditionstraining auch viel Wert auf Koordination, Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Ausdauer in den Trainingseinheiten gelegt. Dies zeigt sich in einem sehr vielseitigen Trainingsplan, der unter anderem folgendes beinhaltet: Inlineskating, Vitaparcours, Waldläufe, Hindernisläufe, Fussball, Schwimmbad etc.

Unser Raceteam hat noch Plätze frei. Alle Kinder und Jugendliche im Alter ab 7 Jahre sind herzlich eingeladen, an unseren Trainings teilzunehmen, um im Winter fit für die Skisaison zu sein. Interessenten können sich gerne bei Romano Tomezzoli oder Klaus Kiessling (Adressen siehe Homepage des Skiclubs www.scegg.ch) melden.

Auch für die Nicht-Rennläufer bietet der Skiclub ein attraktives Sommerprogramm. So gibt es beispielsweise am 27.05.2017 die spektakuläre Sonnenaufgangswanderung auf den grossen Mythen. Die Abfahrt in Egg ist um 04.00 Uhr morgens, beim Sonnenaufgang ist man dann schon fast auf dem Gipfel und kann dieses eindrückliche Erlebnis mitverfolgen.   Sämtliche Informationen zum Skiclub und alle geplanten Aktivitäten sind auf der Homepage des SC Egg www.scegg.ch abgebildet und nachlesbar.

 

Fotos

20170521_Helfer_Clubwettbewerb.pdf

GV_2017_Präsentation.pdf